Eine (un-)endliche (Bilder-)Geschichte

Die Bilder stammen allesamt aus meiner Bildersammlung. A.V.

Gestatten, dass ich mich vorstelle: Dr. med. Armin Vogt, Kinderarzt.

Bitte nehmen Sie Platz!

Ade Ode Idee endemisch degnerativ dermis Insel Trapezkünsterlin indisch infektiös Prolaktin infraspinatus. Aus all den Möglichkeiten das Passende finden. Das ist die Kunst.

Harte Verdauung. Auch darum kümmere ich mich.

Den Weg gemeinsam gehen, darum geht es.

Wenn ein Fingerzeig in die (diagnostisch) richtige Richtung führt.

Preziosen. Beachtet und Wert geschätzt.

Ich liebe das Schöne! Und denke nicht nur - aber oft - optisch.

Ich kümmere mich (um Darmprobleme)!

Spurensuche - (m)ein Hobby!

Ich achte auch auf indirekte Signale.

Geheimnisvolles zu hören ist meine Passion!

Könige sind (auch) bei mir zu Gast.

Ich stehe bei.

Im schönen Ruetionarsk liegt meine Praxis.

Kälteurticaria? Nein, nur ein bisschen frösteln.

Alles schön nach Schema F, T, U, O, I,E...

Zwiegespräch (oder hört das Krokodil wieder einmal heimlich zu?)

Wir sind fortfahrend um Sauberkeit besorgt (im Bild ein Hygieneroboter der vorletzten Generation).

Freunde warten freudig.

Das "window of opportunity" ist oft kurz in der Pädiatrie.

Wenn nötig fahren schwere Maschinen auf.

Wir waschen auch nur mit Wasser.

Manchmal muss man jemanden aus ungewohntem Blickwinkel betrachten (aus seinem).

Am Ende einfache, wohlriechende und schöne Lösungen - was will man mehr?!